Herzlich Willkommen


Fotos: Michael Hecker

Improvisationen, originelle Arrangements und überraschende Details, wer die Soulville Jazz Singers in eine Chor-Schublade stecken möchte, wird sich schwer tun. Der von Barbara Beckmann im Jahre 2004 gegründete Jazzchor hat sich zur Aufgabe gemacht, die Grenzen des Üblichen zu sprengen. Da werden dann die Beach Boys mit Volksliedgut gekreuzt, Rocksongs zu Balladen entwickelt, Vocal Percussion Sequenzen eingebaut und gleich noch einige Tanzschritte ergänzt.

Da ist es nicht überraschend, dass die Soulville Jazz Singers gern gesehene Gäste auf den unterschiedlichsten Bühnen sind. Auftritte bei der Düsseldorfer Jazz-Rallye, in der Tonhalle, der Johanneskirche und auch außerhalb Deutschlands, z.B. in Barcelona, belegen dies.

Die ca. 40 Sängerinnen und Sänger haben sich ein breites Repertoire an Jazz-, Pop- und Gospel-Literatur erarbeitet. Schwerpunkte sind Groove-Arbeit, Jazz- und Pop-Stilistiken und vokale Improvisationstechniken.

 

 

 



Unsere nächsten Konzerte

03. Juni 2016

Berger Kirche

25. Juni 2016

Johanniskirche